Home » Events » Empfehlung: EinTag zum Thema „Wolf“ mit Elli H. Radinger

Empfehlung:  EinTag zum Thema „Wolf“ mit Elli H. Radinger

Wölfe – die wenigsten von uns haben schon einen wilden Wolf gesehen. Die meisten kennen sie nur aus Zoos. Sowohl Deutschland als auch die Schweiz sind wieder Wolfsland. Es ist an der Zeit, mehr über den grossen Beutegreifer zu lernen. Noch immer beherrschen Mythen die Diskussion um den Wolf. Elli H. Radinger ist eine der bekanntesten deutschen Expertinnen für wild lebende Wölfe und berichtet über ihre Arbeit und die neuesten Erkenntnisse aus 27 Jahren Freilandbeobachtung.

Bei ihren Beobachtungen hat die Autorin erfahren, dass der Wolf ein grossartiger Lehrmeister ist, von dem wir manches im Leben lernen können. Strategie, Kommunikation, Loyalität, aber auch Neugier, Geduld, Liebe. Das sind nur einige der Lektionen. «Sie sind uns gar nicht so unähnlich: liebevolle Familienmitglieder, autoritäre, aber gerechte Leittiere, mitfühlende Helfer, durchgeknallte Teenager und alberne Spassvögel.»

Datum: Sonntag, 12. März 2017
Zeit: 09.00 bis ca. 17.00 Uhr
Ort: Herzberg, Haus für Bildung und Begegnung, 5025 Asp
Organisation:    herrchen.ch, Beromünster     www.herrchen.ch
Teilnahmekosten:  CHF 290.–

 

Weitere Informationen zum Anlass und Anmeldung direkt beim Organisator unter www.herrchen.ch