RSS CHWOLF-Feed abonnieren

Home » News » Alperlebnis – Herdenschutz

Alperlebnis – Herdenschutz

Herdenschutz mit Schutzhunden kennenlernen und miterleben auf der Schafalp Seewis

Ein Gemeinschaftsprojekt vom Alpbetrieb und CHWOLF

Für alle, die gerne das vielseitige Hirtenhandwerk und den Umgang mit Herdenschutzhunden und Schafen kennenlernen möchten, ist dieses Angebot auf der Schafalp Seewis im Prättigau GR genau richtig.

1 oder 2 Tage unterwegs auf der Schafalp zusammen mit Schafhirt Joachim, seinen Hütehunden und den beiden Herdenschutzhunden Elios und Balu (franz. Pyrenäen Berghunde) und dabei viel Interessantes erfahren. Hautnah erlebt man die vielfältige Arbeit des Hirten und die Arbeitsweise der Herdenschutzhunde. Man erfährt, wie eine Herde wirkungsvoll gegen Wolfsangriffe geschützt werden kann und lernt, sich gegenüber Herdenschutzhunden richtig zu verhalten.  Für die Übernachtung steht ein Wohnwagen auf der Alp zur Verfügung.

Ab sofort buchbar!   Das Angebot besteht während der gesamten Alpsaison 2018,
von Mitte Juni bis ca. Mitte September.        Ergreift diese einmalige Gelegenheit

>>>  zum Event                                               Flyer Alperlebnis – Herdenschutz als pdf