RSS CHWOLF-Feed abonnieren

Home » News » Einmal um die Sonne mit den Calanda-Wölfen

Einmal um die Sonne mit den Calanda-Wölfen

Video-Beispiel: Woche 24 – Alpaufzug

Am 9. Juni wurde bereits die 24. Episode der 52-teiligen Web-Videodokumentarserie von Peter A. Dettling veröffentlich. Die Woche 24 zeigt den Alpaufzug auf die Alp Ramuz vom Jahr 2016. Die Alp Ramuz liegt mitten im Territorium des Calandarudels. CHWOLF unterstützt seit 2013 die sehr erfolgreich umgesetzten Herdenschutzmassnahmen auf dieser Alp und war beim Alpaufzug auch dabei.

In den vergangenen 4 Jahren versuchte der renommierte Schweizer Naturfotograf und Autor Peter A. Dettling die Geheimnisse der ersten Wolfsfamilie der Schweiz seit über 150 Jahren zu erforschen und mit der Kamera einzufangen. Entstanden ist dabei eine 52-teilige Videodokumentarserie, die seit März 2018 wöchentlich ausgestrahlt wird. Die gesamthaft 52 Kurzepisoden gehen über ein ganzes Jahr und wiederspiegeln damit die Zeitdauer „einmal um die Sonne“.

Verfolgen Sie einmal pro Woche die Web-Videodokumentarserie und tauchen Sie ein in die Welt der ersten Wolfsfamilie der modernen Schweiz. Erleben Sie, wie und wo sich die Wölfe niedergelassen haben, welche Hindernisse und Gefahren sie überwinden müssen, wie sie das Land mit anderen Wild- und Nutztieren teilen und welche Reaktionen sie bei der Bevölkerung auslösen. Es führt Sie eine poetische, berührende, bildgewaltige und höchst authentische 52-teilige Web-Dokumentarserie in die verborgene Welt der Schweizer Wölfe.

CHWOLF unterstützt das Projekt und empfiehlt allen Natur- und Wolfsinteressierten diese Web-Videodokumentation anzuschauen und weiterzuempfehlen.

>>>  Video-Beispiel: Woche 24 - Alpaufzug
>>>  gesamte CHWOLF Information zum Projekt als pdf

Kosten, Anmeldung & Trailer
Die 52 Kurzepisoden (1 ½ - 7 Min. pro Staffel) können auch jetzt noch für nur 50 Rappen pro Video (insgesamt CHF 26.-) abonniert werden. Informationen zur Anmeldung sowie die erste Episode/Trailer finden Sie unter www.peterdettling.com