RSS CHWOLF-Feed abonnieren

Home » News » Erstmals Wolf im Kanton Zug gesichtet

Erstmals Wolf im Kanton Zug gesichtet

Medienmitteilung des Kantons Zug vom 23. Mai 2018

Am 15. Mai 2018 hielt sich im Gebiet Bostadel in der Gemeinde Menzingen ein Wolf auf. Ein Biologe, der im Auftrag des Amtes für Wald und Wild im Gebiet tätig war, konnte das Tier fotografieren. Die aufwändige Verifikation durch die Wildhut des Amtes für Wald und Wild in Zusammenarbeit mit der Fachstelle Raubtierökologie und Wildtiermanagement (KORA) ergab, dass es sich höchstwahrscheinlich um einen Wolf handelt.

>>>  gesamte Medienmitteilung des Kantons Zug vom 23.5.2018 als pdf