RSS CHWOLF-Feed abonnieren

Home » News » Gegenpetition «Proteggere il Lupo» (Schütze den Wolf)

Gegenpetition «Proteggere il Lupo» (Schütze den Wolf)

Naturschutzorganisationen in Südtirol Norditalien brauchen dringend unsere Hilfe!
Ein Südtiroler Lokalpolitiker hat gemeinsam mit seinen Kollegen in Bayern und Österreich eine Petition an die EU gerichtet, um den Schutzstatus des Wolfes zu ändern: Sie wollen eine wolfsfreie Alpenregion und wollen jeden Wolf töten, der in den Alpen lebt.
Lokale NGOs haben die Gegenpetition «Proteggere il Lupo» gestartet. Sie wollen damit zeigen, dass Europa das Töten von Wölfen aus kommerziellen Gründen nicht toleriert. Es betrifft auch uns, denn auch wir sind ein Teil der Alpenregion! Bitte unterzeichnet die Gegenpetition und postet den Link in allen Euren Netzwerken, um diesen Leuten zu zeigen, dass sie auf der falschen Seite der Geschichte stehen. Das Zeitalter der Vernichtung und Ausrottung ist vorbei... Der Wolf ist ein heimisches Wildtier und gehört in unsere Alpen!

Informationen zur Petition in deutsch                    Information about the Petition in english

>>>  Link zur Petition  «Proteggere il Lupo»  (Schütze den Wolf)

   ◊