RSS CHWOLF-Feed abonnieren

Home » News » News-Archiv 2011 » Neuer Wolf im Tessin nachgewiesen

Neuer Wolf im Tessin nachgewiesen

Der Wolf, der Ende April und Anfang Mai bei Cerentino im Tessin 12 Schafe und 4 Ziegen gerissen hatte, ist neu in der Schweiz. Die DNA-Analysen ergaben, dass der als M28 bezeichnete Wolf zum ersten Mal in der Schweiz nachgewiesen wurde. 2011 wurden in der Schweiz bis jetzt 5 Wölfe genetisch nachgewiesen.

Bärenspuren im Engadin