RSS CHWOLF-Feed abonnieren

Home » News » News-Archiv 2013 » Starke Hunde, hungrige Wölfe

Starke Hunde, hungrige Wölfe

Artikel zum Thema Herdenschutz in der Zeitschrift Schweizer Familie 42/2013

Im Kanton Graubünden vermehrt sich das erste Schweizer Wolfsrudel in Freiheit. Dank den hervorragend umgesetzten Herdenschuztmassnahmen auf der Alp Ramuz und der Alp Trin im Einzugsgebiet des Calandarudels, haben die Wölfe diese Alpsaison kein einziges Schaf gerissen. Die Zeitschrift Schweizer Familie besuchte den Hirt Jonas Lei von der Alp Trin, sowie den Alpmeister Ueli Metz von der Alp Ramuz.

>>>  Artikel: Starke Hunde, hungrige Wölfe, Zeitschrift Schweizer Familie 42/2013 vom 17.10.2013