Unterstützungspool für Herdenschutzhunde



≡ Allgemeine Projektinformationen, Berichte und Videos

CHWOLF möchte die sehr guten Kontakte mit den Alpbewirtschaftern aus den vergangenen Projektjahren weiter aktiv pflegen und die Herdenschutzmassnahmen begleiten. Dazu werden wir diese Alpen nach Möglichkeit mit einem kleinen Beitrag zum Unterhalt der Herdenschutzhunde weiter unterstützen, um die optimale ganzjährige Pflege und Versorgung der Herdenschutzhunde sicher zu stellen.

>>>  Gesamt-Abschlussbericht der Alpsaison 2019

 

Alpen im Einzugsgebiet des Calandarudels

Alp Culm da Sterls (GR)  

ca. 900 Schafe, 6 Herdenschutzhunde, Hirtin mit Hütehunden

Eckdaten Alp Culm da Sterls

 

Alp Mora (GR)

 

110 Mutterkühe mit ihren Kälbern,  2 Herdenschutzhunde, 2 Hirten

Eckdaten Alp Mora

 

Maiensäss Sässlina (GR)

 

50-100 Schafe, 4 Herdenschutzhunde

Eckdaten Maiensäss Sesslina

 

Armeegelände Rossboden Chur (GR)

 

150 Mutterschafe mit Lämmern, 2 Herdenschutzhunde

Eckdaten Armeegelände Rossboden Chur

 

Alp Mer (GR)

 

ca. 600 Schafe, 2 Herdenschutzhunde, Hirt mit Hütehunden

Eckdaten Alp Mer

 

Schafalp Seewis (GR)

 

ca. 800 Schafe, 2 Herdenschutzhunde, Hirt mit Hütehunden

Eckdaten Schafalp Seewis
   

Alpen im Einzugsgebiet von EInzelwölfen

Alp Schafberg am Jaunpass (FR)  
ca. 400 Schafe, 2 Herdenschutzhunde Eckdaten Alp Schafberg

 

Alp Stierengrat – Kaiseregg (FR/BE)

 
ca. 2000 Schafe,  3 Herdenschutzhunde, Hirt mit Hütehunden Eckdaten Alp Stierengrat-Kaiseregg

 

Alp Hohmad im Simmental (BE)

 
Rinder und Ziegen, Herdenschutzhund Pollux Eckdaten Alp Hohmad

 

Alp Fürstein im Entlebuch (LU)

 
ca. 130 Schafe, 2 Herdenschutzhunde Eckdaten Alp Fürstein

 

Alp Baumgarten im Entlebuch (LU)

 
50 Schafe, 1 Herdenschutzhund Eckdaten Alp Baumgarten

 

Alp Gummen im Entlebuch (LU)

 
ca. 280 Schafe, 2erwachsene und 2 junge Herdenschutzhunde Eckdaten Alp Gummen
   
Um diese Website und das gesamte WWW besser und sicherer zu erleben,
wechseln Sie auf einen aktuellen Browser.