CHWOLF stellt sich vor


Dieses kurze Video zeigt WER wir sind, WIESO es uns braucht und WAS wir machen...

mp4 Video, 2 min

Was könnt Ihr für die Wölfe tun

Unterstützt unsere Aktivitäten, Projekte und Aufklärungsarbeit für die Wölfe in der Schweiz!

am einfachsten mit einer   Gönnermitgliedschaft

oder einer   Spende

News

Internationale Online-Petition «SAVE SWISS WOLVES»

»CHWOLF hat am 31.12.2023 die Internationale Online-Petition «SAVE SWISS WOLVES» lanciert

Bitte unterzeichnet und verbreitet die Petition unter all Euren Freunden, Bekannten und Kontakten

Online-Petition auf Avaaz.org

News

350 Umweltverbände aus aller Welt kritisieren die Schweizer Abschusspolitik

350 Umweltverbände aus aller Welt kritisieren die Schweizer Abschusspolitik mit einem offenen Brief an Bundesrat Rösti und an die Berner Konvention

 

Offener Brief von 350 Umweltverbänden aus aller Welt an Bundesrat Rösti und an die Berner Konvention (in englisch)

News

Die Schweiz verletzt die Berner Konvention !

CHWOLF hat bei der Berner Konvention Beschwerde gegen die Schweiz eingereicht.  >>> Medienmitteilung

 

Die weltweit führende Expertengruppe „Canid Specialist Group“ des IUCN (International Union for the Conservation of Nature) kritisiert den Bundesrat scharf für seine neuste Verordnung zur Regulierung der Wolfsbestände. Das Vorgehen sei unwissenschaftlich und widerspreche der Berner Konvention.
>>>  zur Mitteilung und dem Brief

Projekt

Unsere Herdenschutzprojekte 2023

CHWOLF unterstützt jedes Jahr Herdenschutzmassnahmen auf diversen gefährdeten Alpen in der Schweiz. Die Projekte werden aktiv begleitet und es wird aktuell über die Alpsituation, die Massnahmen und Erfolge berichtet.Projekt-Gebiete

Herdenschutz-Projekte 2023

 

Schlussbericht Herdenschutzprojekte 2023

Schlussbericht Unterstützungspool für Herdenschutzhunde 2023

Info

Wolfapräsenz Schweiz

CHWOLF führt eine jährliche Übersichtskarte der aktuellen und nachgewiesenen Wolfspräsenz (Rudel) in der Schweiz.

aktuelle Wolfspräsenz in der Schweiz...

Um diese Website und das gesamte WWW besser und sicherer zu erleben,
wechseln Sie auf einen aktuellen Browser.